Zurück zur Hauptseite
EMail an Webmaster
motorrad29
klimaneutrales_hosting_03_small
Web Design

Motorrad- und Nostalgiemuseum Eschershausen
auf dem Gutshof Wickensen
23.06.2013

Bericht: Konrad
Bilder: Martin

Martin führte heute als guter Kenner des Weserberglandes auf kleinen Strassen und lauschigen Wegen zunächst neun Teilnehmer auf sechs Rollern und einem Motorrad durch die herrliche Landschaft bis nach Eschershausen – Wickensen zum Motorrad- und Nostalgiemuseum. Hier gesellte sich noch Rosi mit Enkelkind dazu.

Treffpunkt war heute erst um 11:00 Uhr in Hachmühlen, so hatten einige beim Eintreffen in Eschershausen doch schon ein bisschen Hunger, sodass es im hübsch angelegten Biergarten erst einmal etwas zu knabbern gab, bevor es in die Ausstellung ging. Hier konnten wir dann eine sehr interessante und ansehnliche Sammlung von nostalgischen Motorrädern, Mopeds, Rollern und anderer Modelle bestaunen. Eine gepflegte und beachtliche Sammlung vieler alter Modelle!

Im Anschluss ging es wieder über schnucklige Strassen weiter durch das Weserbergland bis wir schließlich dem nostalgischen Thema des Tages folgend im Café "Alter Laden" in Lübbrechtsen zu Kaffee und leckerem selbstgebackenen Kuchen eingekehrt sind. Hier war es richtig gemütlich und es ergab sich eine recht harmonische und ergiebige Diskussion. Hier konnten wir auch noch einen kurzen aber heftigen Regenschauer abwarten, bevor wir dann aber flugs den Heimweg antreten wollten, bevor uns die Sonne wieder verlässt.

Das war eine sehr schöne gemütliche Tour von ca. 120 km Länge, die für die meisten so gegen 18.00 Uhr weitgehend trocken beendet war.
 

nach oben

[Wickensen2013]