Zurück zur Hauptseite
EMail an Webmaster
motorrad29
klimaneutrales_hosting_03_small
Web Design

11 Jahre MSG-Schaumburg
Rollertreffen in Obernkirchen
am 06.07.2013

Bericht: Konrad
Bilder: Martin
 

Die Schaumburger hatten zu ihrem sog. Großroller-Treffen eingeladen und elf Springer Rollerfreunde trafen sich um 11:00 Uhr in Hachmühlen, um unter Martins Führung mit acht Rollern und einem Motorrad den Weg ins Schaumburger Land zu finden.

Zeitgerecht zur Mittagszeit trafen wir am Ort des Geschehens ein und gönnten uns erst einmal eine Kleinigkeit zu Essen und zu Trinken, bevor wir die ausgestellten Neuheiten an BMW-Rollern bestaunen und testen konnten. Auch eine Probefahrt wäre möglich gewesen.

Natürlich galt es auch unter den vielen Rollern der Gäste, einige interessante Modelle und Tunings zu bestaunen.

Dann gab es eine leicht chaotische Ausfahrt mit ca. 20 – 25 Rollern zum Mindener Wasserkreuz. Obwohl die Kanal-Schleuse sich gerade als Großbaustelle präsentiert, konnte wir einen Tanker beim Schleusen beobachten.

Nach Rückkehr auf den Festplatz entschlossen wir uns, die Veranstaltung zu verlassen und gemeinsam zum Kaffeetrinken in das nahe gelegene Eggelmann's Hofcafé zu fahren. Hier gab es sehr leckeren Kuchen und reichlich Kaffee und das war ein sehr angenehmer Teil dieser kleinen Rollertour.

Nach ca. insgesamt 180 km (incl. Ausfahrt der MSG-Schaumburg) machten wir uns unter Karlfreds zügiger Führung auf nach Eldagsen zum Sonder-Stammtisch, der auch pünktlich um 17:00 Uhr beginnen konnte.
 

nach oben

[Schaumburg2013]